licht trifft schatten

gesehen - geknipst - gedacht - geschrieben
Macrofotografie Natur Tiere

Das Labyrinth der Bienen

An den entsprechenden Stellen im Garten kann man sie bald wieder hören und auch sehen – ich spreche von der

Apis mellifera, der Biene, genauer der Honigbiene.

Wie man deutlich erkennen kann, sind diese Tiere neben ihrer absoluten Wichtigkeit für unsere Erde, ganz nebenbei noch ganz ausgezeichnete Künstler. Hier sehen wir Einblicke in deren Wabenbau – ganz ohne Gefahr aus nächster Nähe.
Bienenwabe Macro www.licht-trifft-schatten.de

 

Bienenwabe Macro www.licht-trifft-schatten.de

 

Bienenwabe Macro www.licht-trifft-schatten.de

 

Bienenwabe Macro www.licht-trifft-schatten.de

 

Bienenwabe Macro www.licht-trifft-schatten.de

Apis mellifera – Wissenswertes in Stichworten

Bienen (Bild: SWR)Gehören zu den Insekten und damit zu den Gliedertieren.

Körperbau und Merkmale

Körper
dreiteilig
Sechs
Beine
Gelb-schwarz
geringelt mit Giftstachel

Berufe

ADie Königin zwischen ihrem Bienenvolk (Bild: SWR)rbeiterinnen:
es sind sterile Weibchen.

Sie können sich nicht fortpflanzen – 12
bis 15 Millimeter.
Eine Bienenkönigin:
wird 16 bis 20 Millimeter –
legt täglich ca. 1500
bis 2000 Eier Bienen auf Bienenwaben: Eine Drohne zwischen Arbeiterinnen (Bild: SWR)
Drohnen:
männl. 14 bis 18 Millimeter

Körperliche Besonderheiten

Löffelförmige, von Haaren eingefasste Mulde, in der die Biene bei den Flügen Blütenstaub
aufbewahrt, genannt Körbchen oder Höschen.Im Körper“Pelz“, bleiben Blütenpollen hängen und gelangen so von Blüte zu Blüte.
Dadurch werden Pflanzen befruchtet.

Heimat

Ursprünglich aus Südostasien
Bienen auf Waben eines Bienenstocks (Bild: SWR)Heute leben weltweit in ca. 52 Millionen Bienenstöcken rund drei Billionen
Bienen!

Lebensraum

In den Waben (s.o.) bringen sie
sechseckige Zellen an,
Kinderstube der Larven und Vorratsraum

Rassen und Arten

In Europa ca. 1300 verschiedene Bienen-Arten. Die meisten dieser
Wildbienen leben jedoch – anders als die Honigbiene – einzeln und
nicht in Staaten.Seit ca. 100 Millionen Jahren auf der Erde!

Lebenserwartung

Die Bienenkönigin bis fünf Jahre –
eine Arbeiterin sechs Wochen bis neun Monate –
die Drohnen – wenige Wochen.

Alltag

Bienen (Bild: SWR)Biene auf Waben (Bild: SWR)Bienen am Eingang eines Bienenstocks (Bild: SWR)Bienen auf Waben (Bild: SWR)Bienen auf Waben (Bild: SWR)Leben in Staaten. Ein solcher Bienenstaat – genannt Volk oder Kolonie –
besteht aus 40 000 bis 80 000 Tieren.

Arbeitsleistung

Bienen auf Waben (Bild: SWR)Pro Tag kann ein Bienenvolk bis zu 1kg Honig herstellen.

Überwinterung

Wenn Temperatur unter 12° C sinkt, fliegen die Bienen nicht mehr. Sie
halten Winterschlaf.

Die Waben-Kunstwerke wurden mir für die Fotografie von der Familie Ott
zur Verfügung gestellt.
Hier ist ein Link zur Homepage der Bienenstube der Familie Ott.
Ich wünsche euch eine honigsüße Zeit
eure
MarionNette
Facebookgoogle_pluspinterest

Facebookgoogle_plusrssinstagrammail

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz