licht trifft schatten

gesehen - geknipst - gedacht - geschrieben
Allgemeines Linkparties Macrofotografie Natur Pflanzenportrait Tiere

Wenn Du hörst, wie die Glockenblume läutet

hat Dein Ohr etwas falsch gedeutet!

 

Kleines Glöcklein in der Wiese

Dieses Bild der Wiesenglockenblume  (Campanula patula) kann einem schon den Eindruck vermitteln, diese wäre dem Anknabbern anderer Pflanzen und Blumen zugeneigt. Da sie aber dazu tendiert, sich mit der Sonneneinstrahlung zu drehen, kann es  schon einmal vorkommen, dass bei diesem Vorgang das ein oder andere Blümchen für einige Zeit in ihrem Glockenschlund landet. Schling Glöckchen schling!

 

www.licht-trifft-schatten.de Campanula Glockenblume
www.licht-trifft-schatten.de Campanula Glockenblume
a www.licht-trifft-schatten.de Campanula Glockenblume
a www.licht-trifft-schatten.de Campanula Glockenblume

 

Eine kleine Gruppe Blau-Blütiger

Ansonsten steht sie ganz zart und filigran in den Wiesen umher, meist in einer kleinen Ansammlung gleichartiger Pflanzen und wartet auf Bienen sowie ähnliches Flügelgetier zwecks Bestäubung. Wie man in den folgenden Bildern erkennen kann, gelingt ihr dies meist auch ganz gut.

 

www.licht-trifft-schatten.de Campanula
www.licht-trifft-schatten.de Campanula
s www.licht-trifft-schatten.de Campanula Glockenblume
s www.licht-trifft-schatten.de Campanula Glockenblume

 

Hummels Ausflug ins Blaue

Da die blaue Farbe unter den Blumen nicht ganz so häufig ist, wie Gelb, Weiß oder Rosa, sticht sie einem trotz niedriger Höhe recht schnell ins Auge. Auch Bienen und Hummeln mögen diese Farbe recht gerne, weshalb die Glockenblume mit dieser Farbgebung überwiegend von Bienen und Hummeln besucht wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1 www.licht-trifft-schatten.de Campanula Bellflower
1 www.licht-trifft-schatten.de Campanula Bellflower

Hier kann man die Bemühungen einer Hummel ganz gut beobachten, sie hält sich mit einem Bein am Blütenrand fest, um dann im Blüteninneren ihr Hummel-Werk zu verrichten. Diese Blüte bietet der properen Flugkünstlerin genügend Platz, unter Klaustrophobie allerdings, sollte sie hierbei nicht leiden!

www.licht-trifft-schatten.de Campanula Bellflower
www.licht-trifft-schatten.de Campanula Bellflower

So fliegt die Hummel von einer Blüte zur anderen und staubt überall etwas Nektar und Blütenstaub ab. Sehr zur Freude der Glockenblume, deren Fortbestand so gesichert wird. Geben und Nehmen im gegenseitigen Einverständnis.

www.licht-trifft-schatten.de Campanula Bellflower Glockenblume
www.licht-trifft-schatten.de Campanula Bellflower Glockenblume
2 www.licht-trifft-schatten.de Campanula Bellflower
2 www.licht-trifft-schatten.de Campanula Bellflower

 

Kleine Blume mit großer Verwandtschaft

Die Glockenblume verfügt über eine äußerst große Verwandtschaft, die sich auf die unterschiedlichsten Lichtverhältnisse eingestellt hat. So kann man Glockenblumen sowohl auf einer sonnenbeschienen Wiese, als auch im lichten Wald entdecken. Die bevorzugten Farben sind in der ganzen Familie Weiß, Blau und Rosa. In einem Detail sind sich aber alle einig – sie tragen Blüten in Glöckchenform.

 

Ich wünsche einen schönen Tag,

lasst es euch gut gehen!

 

Eure MarionNette

 

 


 

 

VERLINKT MIT:

DER NATURDONNERSTAG

FREITAGSGRÜN

Facebookgoogle_pluspinterest

Facebookgoogle_plusrssinstagrammail

Über einen Kommentar freue ich mich sehr, er belohnt mich und ermutigt mich, weiterzumachen!

22 Kommentare auf "Wenn Du hörst, wie die Glockenblume läutet"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neueste | älteste | beste Bewertung