licht trifft schatten

gesehen - geknipst - gedacht - geschrieben
Allgemeines Garten Macrofotografie Natur

Die Gartenfee empfängt Tante Mary

Tante Mary ist heute bei der Gartenfee zu Besuch und

Sie bringt ihre kleine, wendige und zuckersüße Isetta mit!

Ist diese kleine Isetta nicht ein Zuckerstückchen von Automobil? Frau Mary Winterfairy hat sie sich bereits im Jahre 1970 aus erster Hand gekauft, der damalige Anlass, war die Geburt ihres Sohnes Jonathan, mit welchem sie in diesem Fahrzeug die Welt zu erkunden gedachte.

Isetta Modellauto Steinhaus www.licht-trifft-schatten.de
Isetta Modellauto Steinhaus www.licht-trifft-schatten.de

Fee von adligem Blut

Nun kommt sie also auf die kleine Insel der Gartenfee, welche unterhalb von Großbritannien in der Nähe der Inseln Guernsey und Jersey gelegen ist. Das Eiland ist allerdings für die Öffentlichkeit nicht frei zugänglich. Hierbei handelt es sich um einen Privatbesitz der Familie  Middlewestminsterfairy, deren direkter, unverbauter Linie unsere Gartenfee entstammt.

Weinfass alt und bepflanzt www.licht-trifft-schatten.de
Weinfass alt und bepflanzt www.licht-trifft-schatten.de
Isetta Modellauto Fee www.licht-trifft-schatten.de
Isetta Modellauto Fee www.licht-trifft-schatten.de

 

In Ascot sind die Pferde los

Tante Mary trägt sich mit dem Gedanken, die kleine Gartenfee in Ascot beim königlichen Pferderennen einzuführen. Dies ist jedes Jahr ein sehr elitäres Ereignis, bei welchem in der Regel alle in die Feengesellschaft eingeführten Fairy Geschlechter vertreten sind. Ein aufregender Tag, würde unserer  Fee somit bevorstehen.

Isetta Modellauto www.licht-trifft-schatten.de
Isetta Modellauto www.licht-trifft-schatten.de

 

Scones und Tee, very british

Die Gartenfee ahnt derzeit nicht, welch Glück samt ihrer, in einer Isetta fahrenden Tante, auf sie zurollt. Sie macht einen guten englischen Tee und hat die in England so beliebten Scones bereits fast fertig im Ofen. Dazu etwas Rahm und Marmelade, bei dieser Teestunde dürfte sich Tantchen sicherlich recht wohlfühlen.

Modellauto Isetta Dachwurze www.licht-trifft-schatten.de
Modellauto Isetta Dachwurze www.licht-trifft-schatten.de

 

Wendiges Gogomobil in Rot-Weiß

Indes ist die Tante in der rot-weißen Knutschkugel durch das Inselinnere unterwegs, zeitweise gestaltet sich die Fahrt aber wie eine Expedition durch den Urwald. Gerade aus diesem Grund scheint das winzige Automobil die richtige Wahl gewesen zu sein, ist es doch wendig und wieselflink über Stock und Stein unterwegs.

Sukkulente Pflanzen Steinhaus www.licht-trifft-schatten.de
Sukkulente Pflanzen Steinhaus www.licht-trifft-schatten.de

Endlich hat die britische Tante die anstrengende Anreise hinter sich gebracht und erkennt vor sich das steinerne Häuschen  ihrer Nichte. Aus dem Kamin kommt etwas Rauch, es wirkt schon von hier aus sehr gemütlich und einladend.

Fetthenne rot Feenfigur www.licht-trifft-schatten.de
Fetthenne rot Feenfigur www.licht-trifft-schatten.de

 

Ein herzliches Willkommen

Man begrüßt sich stürmisch nach Feenart, fällt sich in die Arme, gibt sich Küsschen links und Küsschen rechts, wie es die Etikette bei Feens vorschreibt. Anschließend begeben sich die beiden Damen zum Tee ins Haus. Dort kommt Tante Mary sogleich auf Ascot und ihre Absichten diesbezüglich zu sprechen, nur keine Zeit vergeuden heißt die Devise. Unsere Fee überlegt nicht lange, natürlich möchte sie gerne einmal nach Ascot und dort die Pferde durchgehen sehen. Hierzu benötigt sie jedoch eine passende Kopfbedeckung, welche sie ungern alleine auswählen möchte. So reift der Entschluss: Theres a need to go shopping!

Fetthenne rot Sukkulente Pflanze Isetta Modellauto www.licht-trifft-schatten.de
Fetthenne rot Sukkulente Pflanze Isetta Modellauto www.licht-trifft-schatten.de

 

Eine Fahrt unter Anspannung

Lässig, mit einer Hand am Steuer, lenkt die englische Tante das kleine Rollermobil an den steilen Abhängen der Feen-Insel entlang. Feechen hält sich fest und auch die Luft an, denn der Fahrstil der Tante ist ihr nicht ganz so geheuer! Es ist ja nur eine kurze Strecke bis zum Hut-Shop. Allerdings möchte sie Mary vorab noch ihre Neuerwerbung aus dem Urlaub in der Normandie zeigen: Voilà Muschelpilze!

Pilze aus Muscheln und Ästen Isetta Modellauto www.licht-trifft-schatten.de
Pilze aus Muscheln und Ästen Isetta Modellauto www.licht-trifft-schatten.de

 

Souvenir de Normandie

Diese Pilze sind das Neueste vom Neuesten auf dem französischen Gartendesignmarkt. Unsere Mademoiselle Fairy konnte sich ihn ihrem Frühlingsurlaub vor Begeisterung nicht bremsen und nahm gleich vier wunderbare und große Exemplare mit auf die Insel. So spenden diese nun Schatten und bei Regen bieten sie Schutz vor eben diesem. Nach einer genaueren Begutachtung und Wertschätzung durch die Tante geht die gewagte Fahrt erneut weiter.

Isetta Modellauto Pilze aus Muscheln und Ästen www.licht-trifft-schatten.de
Isetta Modellauto Pilze aus Muscheln und Ästen www.licht-trifft-schatten.de

 

Forstarbeiten müssen sein

Nach einem der letzten Stürme hängen diverse Bäume gefährlich in die Fahrbahn. Dies muss sich ändern, denkt unsere Inselbesitzerin und beschließt, den Förster zu benachrichtigen. Nur noch wenige Kurven und die Beiden befinden sich am angestrebten Ziel.

Euphorbia Fee Blütenhüte www.licht-trifft-schatten.de
Euphorbia Fee Blütenhüte www.licht-trifft-schatten.de

 

Gut behütet in der Hutmanufaktur

Die kleine Hutmanufaktur auf dem Feen-Eiland öffnet speziell für unsere Gartenfee die Pforten und legt diejenigen Hüte bereit, welche für eine solch edle Veranstaltung wie gemacht erscheinen. Die Feen-Ladys staunen und sind überwältigt von der Auswahl.

Euphorbia weiss blühend Fee Blütenhüte www.licht-trifft-schatten.de
Euphorbia weiss blühend Fee Blütenhüte www.licht-trifft-schatten.de

Was es da nicht alles an Kreationen zu betrachten und aufzusetzen gibt. In diesem Jahr scheint sich das florale Thema ganz eindeutig in der Hutmode durchgesetzt zu haben. Die verschiedenen Modelle nennen sich somit auch: Kapuzinerchen, Röslein, Ringelchen, Flöckchen, Anemonella und Kräutlein sowie Malvette, Phloxana und Clematissimo.

weisse Euphorbia Fee Blütenhüte www.licht-trifft-schatten.de
weisse Euphorbia Fee Blütenhüte www.licht-trifft-schatten.de

 

Eine schwere Entscheidung

Tja, da fällt die Auswahl schwer und wer die Wahl hat, hat die Qual. Gut, dass die kleine Fee ihre englische  Tante dabei hat, diese  soll ihr diese unglückliche Entscheidung abnehmen.

Muschelpilze Isetta Modellauto Sukkulenten www.licht-trifft-schatten.de
Muschelpilze Isetta Modellauto Sukkulenten www.licht-trifft-schatten.de

 

Auf geht's zurück nach Hause

Nachdem die Damen mit drei Hutkoffern im knapp bemessenen Kofferraum der Isetta zurückfahren, freuen sie sich, dass sie wenigstens einige Hutexemplare zurückweisen konnten.  Zu guter Letzt haben sie nicht den ganzen Laden leer gekauft, das ist doch sehr erfreulich. So kann sich unsere Gartenfee nun am Tage des Pferderennens je nach Gefühl für eine dieser drei Kopfbedeckungen entscheiden. Tantchen wird anschließend, aus den verbleibenden beiden Hüten ihren Favoriten wählen; wenn das nicht praktisch ist!

Bepflanztes Fass Isetta Modellauto Sukkulenten www.licht-trifft-schatten.de
Bepflanztes Fass Isetta Modellauto Sukkulenten www.licht-trifft-schatten.de

 

Entspannung macht sich breit

Auf dem Rückweg hat Tantchen die Isetta schon etwas besser im Griff, sie nutzt nun  auch die ganze Fahrbahn zum Fahren und nicht nur deren Rand direkt am furchterregenden Abgrund. Die Gartenfee lehnt sich entspannt zurück in der Knutschkugel, sie fürchtet sich nicht mehr, schließlich ist sie ja auch dreifach gut behütet.

 

Nun sind wir schon wieder am Ende, die Isetta begibt sich zur Ruhe und die Damen Feen auch.

Ich gehe jetzt in ein Kaufhaus und probiere Hüte an ... das wird sicherlich ein Spaß!

Liebe Grüße sendet

MarionNette

 

 


VERLINKT MIT:

MACRO MONTAG

 


Facebookgoogle_pluspinterest

Facebookgoogle_plusrssinstagrammail

Hinterlasse einen Kommentar

20 Kommentare auf "Die Gartenfee empfängt Tante Mary"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neueste | älteste | beste Bewertung
wpDiscuz