licht trifft schatten

gesehen - geknipst - gedacht - geschrieben
Allgemeines Amüsantes Dekoration Anleitung diy Garten Natur Tiere

Vogelfutter in Tassen – nichts wie ran

Es ist angerichtet …

 

Der “all around the clock tea-room” ist eröffnet!

Der tea-room ist gebaut in Metall-Ständer-Bauweise unter Zuhilfenahme eines Metallpflanzkorbes und eines kreuzförmigen Metallständers, welcher dem Korb als Auflage dient. Natürlich ist es auch möglich, den Metallpflanzkorb aufzuhängen, auf diese Art wird kein Metallständer benötigt. Wie heißt es doch immer so schön: “Man nehme, sofern man hat…..”!

 

Vogelfütterung, Vogelfutterstand www.licht-trifft-schatten.de
Vogelfütterung, Vogelfutterstand www.licht-trifft-schatten.de

Der Bauplan

Dieses Grundgerüst wird nun mit Koniferengrün jeglicher Art abgedeckt und das Grün mit Floristendraht am Korb fixiert. Hier kann man wieder seiner Fantasie freien Flug lassen: Gut ist, was gefällt! Diese Naturabdeckung dient dem Regenschutz des Vogelfutters, so können darunter auch Meisenknödel und andere ungeschützte Futtervarianten aufgehängt werden. Ich habe zwecks des optischen Eindruckes noch ein wenig Fuchsschwanz in Rot und einige kleine Zapfen am Zweig mit eingearbeitet. Im Fundus befindet sich noch eine metallene Teetasse, welche ich mit bereits brauner Hortensie und einigen Hagebutten bestücke.

 

Winter-Vogelfütterung, Vogelfutterstand www.licht-trifft-schatten.de
Winter-Vogelfütterung, Vogelfutterstand www.licht-trifft-schatten.de

 

Das Vogelfutter kommt in die Tassen

Die Tassen fülle ich mit selbstgemachtem Vogelfutter, welches reich an Erdnüssen, Haferflocken, Sonnenblumenkernen und Pflanzenfett ist. Die Sitz-Ästchen werden hineingegeben, während das Futter aushärtet. Die Teekanne bestücke ich mit einem passenden Gläschen, welches ebenfalls mit hauseigenem Vogelfutter gefüllt ist. Alles zusammen befestige ich letztendlich an den verschiedenen Metallhaken des oben gezeigten Gefäßes. Die dünnen Drähte erweisen sich bald als nicht stabil genug, da Amsel, Specht und Konsorten deutlich mehr Gewicht mitbringen und so das Geschirr gen Boden fällt. Das wiederum finden die Hunde spitze und fressen das auf dem Boden liegende Vogelfutter …. 🙄 

Ein gutes Vogelfutter Rezept in Video-Form gibt es beim NABU auf dieser Seite! Auch in Sachen Vogelbestimmung sowie bei anderen passenden Themen in Bezug auf heimische Vögel könnt ihr hier fündig werden.

 

Kohlmeise, Vogelfutter in Tassen, Winter-Vogelfütterung, www.licht-trifft-schatten.de
Kohlmeise, Vogelfutter in Tassen, Winter-Vogelfütterung, www.licht-trifft-schatten.de

 

Alle Vögel wissen es bald

Lange muss ich nicht warten,  es zwitschert sich in Nullkommanix in der ganzen Umgebung herum: Bei “Licht trifft Schatten” gibt es einen “all around the clock tea-room” mit “all you can eat” Angebot! Der Ansturm ist wirklich beachtenswert. Die Kohlmeisen kennen keine Scheu und übernehmen innerhalb kürzester Zeit das ganze Tee-Lokal. Allerdings sind die Blaumeisen auch nicht sehr zurückhaltend und ergatterten sich immer wieder schnell einen frei werdenden Platz, um ihn dann für längere Zeit ihr Eigen zu nennen.

 

Blaumeise, Vogelfutter in Tassen, Winter-Vogelfütterung, www.licht-trifft-schatten.de
Blaumeise, Vogelfutter in Tassen, Winter-Vogelfütterung, www.licht-trifft-schatten.de

 

Damit ihr im Bilde seid

Zur Bildqualität: Leider ist mein 300er Teleobjektiv sehr lichtschwach und zudem das Vogelteehaus von mir im recht schattigen Bereich des Hauses untergebracht. Die Bilder sind somit in ihrer wahren Größe lediglich noch eine Ansammlung von kleinen Punkten und meist keine Augenweide. Für die Dokumentation gibt es daher die meisten davon nur in Kleinformat.

 

Kanne mit Vogelfutter und Vogelfutter in Tassen, Winter-Vogelfütterung, www.licht-trifft-schatten.de
Blaumeise, Vogelfutter in Tassen, Winter-Vogelfütterung, www.licht-trifft-schatten.de
Blaumeise, Vogelfutter in Tassen, Winter-Vogelfütterung, www.licht-trifft-schatten.de

 

Nichts wie ran an das Vogelfutter

Kollege Blaumeise lässt sich nicht stören und nimmt ein üppiges Mahl zu sich. Man weiß ja nie, wann man wieder eines dieser wunderbaren Plätzchen direkt am Buffet ergattern kann.

 

Kanne mit Vogelfutter und Vogelfutter in Tassen, Winter-Vogelfütterung, www.licht-trifft-schatten.de
Kanne mit Vogelfutter und Vogelfutter in Tassen, Winter-Vogelfütterung, www.licht-trifft-schatten.de
Vögel an Kanne mit Vogelfutter und Vogelfutter in Tassen, Winter-Vogelfütterung, www.licht-trifft-schatten.de
Vögel an Kanne mit Vogelfutter und Vogelfutter in Tassen, Winter-Vogelfütterung, www.licht-trifft-schatten.de

 

Hier schaut Blaumeise keck um die Metallstange. Vielleicht fragt man sich, was dieser Mensch da mit dem schwarzen langen Ding vor dem Gesicht wohl vorhaben mag?

 

Blaumeise an Teekanne mit Futterfüllung www.licht-trifft-schatten.de
Blaumeise an Teekanne mit Futterfüllung www.licht-trifft-schatten.de

 

Was macht der Vogel auf diesem Gemälde?

Nun haben es doch noch einige größere Bilder hier in diesen Post geschafft. Als altes Gemälde getarnt sieht man den Mangel an Schärfe nicht so sehr!  Ganz elegant kann man hier die Blaumeise sitzen sehen, die alte Teekanne seitlich neben sich … scheint gemütlich zu sein, das Arrangement! Zumindest die Meise schaut anscheinend hochzufrieden und keck über die gefiederte Schulter.

 

Blaumeise und wartende Kohlmeise an Futterstelle www.licht-trifft-schatten.de
Blaumeise und wartende Kohlmeise an Futterstelle www.licht-trifft-schatten.de

 

Angstfrei ist die Blaumeise

Blaumeise lässt sich auch hier nicht stören, obwohl im Hintergrund schon die Konkurrenz darauf wartet, am Buffet naschen zu dürfen. Derzeit geht aber alles noch seinen geregelten, gesitteten Flug. Immer schön ein Vögelchen nach dem anderen.

 

Kohlmeise an Futterstelle www.licht-trifft-schatten.de
Kohlmeise an Futterstelle www.licht-trifft-schatten.de

 

Wer groß werden will, braucht große Happen

Ist die etwas größere Kohlmeise dann aber am Zuge oder an der Kanne, nimmt sie ganz schön große Brocken aus dem Futternapf! Ob sie uns wohl verkohlen will? Nein, ich glaube, sie meint das tatsächlich ernst. Na dann, guten Appetit!

 

Kohlmeise an Teetasse mit offenem Schnabel www.licht-trifft-schatten.de
Kohlmeise an Teetasse mit offenem Schnabel www.licht-trifft-schatten.de

 

“Schluss jetzt, ich will in Ruhe mein Essen einnehmen. Fotografieren kannst du neugieriger Mensch später wieder, wenn die Blaumeise dran ist!”

 

Na das war deutlich, dann gehe ich jetzt lieber wieder ins warme Esszimmer und schaue vom Esstisch aus heimlich weiter zu!

 

Auch euch wünsche ich viele schöne Vogelbeobachtungen ..

MarionNette

 


VERLINKT MIT:

GARTENGLÜCK

Facebookgoogle_pluspinterest

Facebookgoogle_plusrssinstagrammail

Über einen Kommentar freue ich mich sehr, er belohnt mich und ermutigt mich, weiterzumachen!

19 Kommentare auf "Vogelfutter in Tassen – nichts wie ran"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neueste | älteste | beste Bewertung
wpDiscuz