Kann solche Massenware wohl einzigartig sein?

Blattmasse, das ist, was der Baum heute trägt   In Scharen bewegen sie sich leicht im Wind Hunderte, gar tausende Blätter kann ein Baum im Frühling hervorbringen. Eine Massenfabrikation, so könnte man denken,  aus der immer fortschreitenden Maschinerie von „Mutter Natur“. Eins scheint wie das andere zu sein. Zu Beginn, in den allermeisten Fällen, ein […]

diy für kleine Strauch Diebe …

Ein alter Strauch und sein zweites Leben   Der kleine Strauch Einst war er ungeliebt und als alter Besen oder grässlicher Busch ohne Wert bezeichnet worden. Er wurde in einen Sack gestopft und achtlos sowie mit Schwung auf die Pflanzendeponie geschleudert. Dort lag er, unbeachtet und gedemütigt, tagelang ohne jede Zuversicht. Vor Augen stetig die […]

Der „schwabian summer“ treibt es bunt im Garten

Buntes Laub und warmes Licht sind dabei die Protagonisten   Indian summer auf schwäbisch Der Schwabe ist ja etwas sparsam (böse Zungen behaupten gar, er wäre geizig). Aber mein Garten, welcher ja auch ein schwäbischer ist, ist nun meines Erachtens überhaupt nicht geizig.  Besonders, was die bunten Farben angeht, ist er recht freigiebig derzeit, finde […]

Die Farbe Lila oder vielleicht doch Violett?

Farbton benennen – hier scheiden sich die Geister   Die Gladiolen tragen einen gewissen Farbton Mein Mann meinte: „Ich habe die schwarz-roten Gladiolen für Dich ausgesucht, diese Farbe gefällt Dir doch, gell?“ Ich vermute, er meint bestimmt Bordeaux-Rot und freue mich darüber, dass er mir während eines abendlichen Spaziergangs einen Strauß aus Gladiolen in meiner […]

Geheimnisvolles ereignet sich im Garten

Es ist nicht Pflanze und ist nicht Tier   Es wächst ganz selbstverständlich hier Ein Pilz gibt sich die Ehre, in unserem Garten ein Fleckchen als sein Zuhause zu ernennen. Langsam, ganz langsam schiebt er seinen Schopf durch die Erdschicht hinauf ins Tageslicht.

Was macht die Deko in der Schüssel?

Relaxen, was auch sonst?!   Vegan und beglückend Heute gibt es einen veganen „Eintopf“, allerdings leider nicht essbar, aber immerhin optisch für längere Zeit genießbar. Der Blick wird automatisch gefangen genommen von der Drehung des Fuchsschwanzes, welcher einer Spirale ähnlich, geformt liegt. Die Schale ist schon recht alt, ich habe sie vor Monaten von einer […]

Cosmeen, die im Herbst für uns tanzen

ungestüm und kraftvoll, vom Wind dirigiert   Wo ist Leichtigkeit des Sommers hin? Etwas Schwermütiges liegt in der Luft… Ist es ein Lied, ist es ein Duft? Der Tanz der sonst so Lebenslust versprühenden Cosmeen ist nicht mehr so unbeschwert, wie noch vor Wochen.    Der Herbst streckt die Fühler aus. Markiert die ersten Blüten […]

Herr Käfer unterwegs auf Brautschau

Eine Brautschau-Reise mit Hindernissen   Ein leichtfüßiger Junggeselle Da ist er, der Käfer, ein Waldmistkäfer oder ein Mistkäfer schlechthin. Diese beiden Arten zu unterscheiden ist mir lediglich anhand der Bilder leider nicht gelungen. Doch dieser kleine Unterschied tut in der heute erzählten Geschichte eigentlich auch gar nichts zur Sache. Er ist guter Dinge und flitzt […]

Herr Cooles ist die coolste Hummel im Garten

Genüsslich zutzelt (nuckelt) er an einer Blüte und genießt dies sichtlich   Ja was is dass denn für einer? Da saß er, auf einer Cosmeen-Blüte und er bewegte sich im Zeitlupentempo …  Ich schaute ihm eine Weile lang zu, er war dabei, Nahrung aufzunehmen und umanander zu durnen (herumzuklettern), alles in slow motion.