licht trifft schatten

gesehen - geknipst - gedacht - geschrieben

Cosmeen, die im Herbst für uns tanzen

ungestüm und kraftvoll, vom Wind dirigiert   Wo ist Leichtigkeit des Sommers hin? Etwas Schwermütiges liegt in der Luft… Ist es ein Lied, ist es ein Duft? Der Tanz der sonst so Lebenslust versprühenden Cosmeen ist nicht mehr so unbeschwert, wie noch vor Wochen.    Der Herbst streckt die Fühler aus. Markiert die ersten Blüten […]

Herr Käfer unterwegs auf Brautschau

Eine Brautschau-Reise mit Hindernissen   Ein leichtfüßiger Junggeselle Da ist er, der Käfer, ein Waldmistkäfer oder ein Mistkäfer schlechthin. Diese beiden Arten zu unterscheiden ist mir lediglich anhand der Bilder leider nicht gelungen. Doch dieser kleine Unterschied tut in der heute erzählten Geschichte eigentlich auch gar nichts zur Sache. Er ist guter Dinge und flitzt […]

Die Gartenfee empfängt Tante Mary

Tante Mary ist heute bei der Gartenfee zu Besuch und Sie bringt ihre kleine, wendige und zuckersüße Isetta mit! Ist diese kleine Isetta nicht ein Zuckerstückchen von Automobil? Frau Mary Winterfairy hat sie sich bereits im Jahre 1970 aus erster Hand gekauft, der damalige Anlass, war die Geburt ihres Sohnes Jonathan, mit welchem sie in […]

Herr Cooles ist die coolste Hummel im Garten

Genüsslich zutzelt (nuckelt) er an einer Blüte und genießt dies sichtlich   Ja was is dass denn für einer? Da saß er, auf einer Cosmeen-Blüte und er bewegte sich im Zeitlupentempo …  Ich schaute ihm eine Weile lang zu, er war dabei, Nahrung aufzunehmen und umanander zu durnen (herumzuklettern), alles in slow motion.

Er irrt umher in anderer Leute Rasen!

Es scheint, er wüsste nicht, wohin mit seiner Energie!     Wer rumort denn da im Rasen? Er ist nicht wirklich laut, nein, das ist er nicht. Vielmehr ist es ein Geräusch in recht dezenter Lautstärke, mit tiefen Brumm- und hohen Quietsch-Lauten.

Klee nass www.licht-trifft-schatten.de

Das Dingsbums betreffend

Beim Raten wünsche ich viel Glück! Das Dingsbums: Jeder hätte es gerne. Wenn man es teilt, vermehrt es sich. Es gibt dafür sogar einen extra Boten und nach einer Formel wird mit Hochdruck gesucht.

Wildstauden, die Verlockung in meinem Garten

für Bienen, Schmetterlinge und Co.   Die Vergangenheit Das Gemüsebeet ist mir in letzter Zeit zum Beackern etwas zu niedrig! Ein Hochbeet, das wäre, was ich für das Anbauen der essbaren Pflanzen gebrauchen könnte. Ja ich gebe zu, mit jedem Jahr, das vergeht, werde ich etwas älter und suche nach bequemeren Gärtnerstellungen. Man muss zu […]

Einführung in den rituellen Ringelblumen Tanz

Follow my blog with Bloglovin   für die Ringelblumen – Jugend zur Bündelung der Heilkräfte   Madame Calendula Die Oberste der Ringelblumen, Madame Calendula persönlich, lässt es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, den getreuen AnwärterInnen der Heilkunst folgenden traditionellen Tanz zu lehren. Wir dürfen gespannt sein, wie die jungen Ringelblümchen abschneiden werden.

Der Lingling dieses Falter – Ding

ist auf deutsch doch nur ein Schmetterling   Kindermund Der Nachwuchs meines Cousins hatte einen ganz besonderen Namen für den Schmetterling gefunden: Lingling, so nannte er ihn und mir gefiel das unglaublich gut. Noch nach 30 Jahren erinnere ich mich mit einem Schmunzeln im Gesicht an das Kind, welches damals diese Wortschöpfung hervorbrachte. So habe […]