licht trifft schatten

gesehen - geknipst - gedacht - geschrieben

Holla die Garten – Fee

Holla die Walldfee upcycling alter Stuhl und kaputte Flasche nein, hoppla die Flaschen – Fee.   Aber eigentlich gibt es ja nur den Flaschengeist. Also jippie die Stuhlfee – genau, jetzt hab ich’s. Diesen Post krame ich nochmals für Loretta und Wolfgang heraus, da sie heute eine Linkparty zum Thema Gartenfreude haben. Für mich ist dieser […]

Was der Winter vom letzten Jahr übrig gelassen hat

    Schwarz-weiße Zeugnisse eines vergangenen Jahres – abgenagt bis auf das Gerüst.   Ein filigraner Anblick, der einen faszinieren kann.   Als ich begann, Nahaufnahmen zu machen, sah ich mir die Kleinigkeiten der Natur genauer an. Es dauerte nicht lange und die schlichte Nahaufnahme verlor ihren Reiz. Ich wünschte mir Abbildungen von Details, die […]

Friday-Flowerday: Kost nix – gibts nicht

    und ob es das gibt!       Normalerweise ist das nicht mein Ding, Blumen aus dem Garten abschneiden und dann einen Strauss daraus machen. Irgendwie denke ich immer, die halten doch im Garten viel länger!      Aber da nun meine Nachbarin Geburtstag hat, konnte ich mich dazu durchringen, diesen Strauss zu […]

Skelette säumen den Weg

    und erzählen von einer vergangenen Zeit. Wenn der Schnee geschmolzen ist, dann werden sie sichtbar, die nahezu Verwesten, die bis aufs Skelett Abgenagten.    Sie berichten von einem vergangenen Jahr, von Wachstum und Fortpflanzung.  Sie erinnern daran, dass alles vergänglich ist, aber auch jedes Jahr einen neuen Anfang in sich birgt, welcher uns […]